Familie

Das neue Kindergeldkonto!

Das neue Kindergeldkonto bringt mehr Flexibilität, Wahlfreiheit, Fairness und Individualität für junge Familien. Es gilt für Geburten ab 1. März 2017 und stellt ein partnerschaftliches Familienmodell in den Fokus.

Sie lieben ihre Arbeit, Ihre Aufgaben! Zugleich möchten Sie Zeit mit Ihrem neugeborenen Kind verbringen?

Wie kann das funktionieren?
Das bmfj gibt Ihnen mehr Zeit für Ihr Kind!
„Die individuelle Ausgestaltung liegt in ihren Händen. Denn jede Familie ist anders und weiß genau, was sie braucht“, betont Familienministerin Sophie Karmasin.

Für Geburten ab dem 01.03.2017 gibt es das neue und flexible Kindergeldkonto, dass Partnerschaftlichkeit stützt und Freiräume für Ihre Familie erschafft. Das bedeutet, die Summe des Kindergeldes ist immer gleich, egal wie lange Sie sich Zeit für Ihr Kind nehmen. Sie legen die Dauer selbst fest.

Die bisherigen vier Pauschalvarianten verschmelzen zu einem Kindergeldkonto mit einer fixen Summe pro Kind, die von der Bezugsdauer unabhängig ist. Die Bezugsdauer kann flexibel zwischen 456 bis 1.063 Tagen gewählt werden. Bezieht nur ein Elternteil Kinderbetreuungsgeld, so kann eine Bezugsdauer zwischen 365 bis zu 851 Tage gewählt werden.

Je nach gewählter Dauer bedeutet das 14,53 Euro bis 33,8
8 Euro täglich. „Mit Hilfe des Kindergeld-Rechners kann jeder einfach mit ein paar Klicks sein persönliches Bezugsmodell errechnen“, so die Familienministerin.

Zudem wird ein Partnerschaftsbonus eingeführt:

Teilen sich die Elternteile die Kinderbetreuung 50 zu 50 oder 60 zu 40 auf, bekommen sie zusätzlich 1.000 Euro. Neu ist auch der bezahlte Familienzeitbonus
direkt nach der Geburt des Kindes.

Als Vater möchten Sie gerade den ersten Monat mit Ihrem Kind und Ihrer Partnerin verbringen! Der neue Familienmonat bietet Ihnen einen Bonus von 700 Euro und zwar Pensions- und Krankenversichert.

Sie haben die maximale Freiheit und können die Bezugsdauer flexibel gestalten und anpassen.
Es ist Zeit.

Mehr Info und den neuen online Rechner finden sie unter:
www.bmfj.gv.at
Bundesministerium für Familien und Jugend
Untere Donaustraße 13-15, 1020 Wien
Tel: +43-1/71100-0
E-Mail: office@bmfj.gv.at

Ähnliche Artikel

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"